BEPPO® Tragegurt für Hunde mit Handicap

Anzeige | Die optimale Unterstützung bei Verletzungen.
Jetzt neu in drei Größen lieferbar: S, M und L

Der BEPPO® Hunde-Tragegurt (Einzelteil von BEPPO BACKBAG®) wurde speziell für große Hunde entwickelt, die verletzungsbedingt eine Unterstützung beim Laufen benötigen. Aufgrund der großen Nachfrage gibt es die „Gehhilfe“ nun auch für kleinere (Größe S) und besonders große Hunde (Größe L).

Mit dem Hunde-Tragegurt unterstützt der Hundehalter sein Tier beim Gehen, zum Beispiel nach einer Operation oder auch nach Verletzungen. Der Tragegurt ist für Rüden und Hündinnen gleichermaßen gut geeignet. Er behindert den Hund nicht in der Bewegung und auch nicht beim Liegen. Beim Urin- und Kotabsetzen, fühlt sich der verletzte Hund mit dem Tragegurt ebenfalls sicher.

Ein weiterer Vorteil des BEPPO® Hunde-Tragegurtes ist, dass er auch problemlos zur Unterstützung des Beckenbereichs und der Hinterläufe verwendet werden kann.
Abmessungen und Farben finden Sie in dieser Broschüre

Weitere Informationen unter:
Tel.: 0221 – 992 35 94
Ansprechpartner: Nicole Tente


Dieser Beitrag wurde unter Anzeige abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.