Ein Hunde-Paradies in Meerbusch

Ein Hunde-Paradies in MeerbuschSeit zehn Jahren bietet die Unternehmerin und Designerin Bita Salz mit Bellomania exklusives und innovatives Hundezubehör an. Neuester Coup ist die Errichtung eines Hunderesorts mit einem umfassenden Serviceangebot, das sicherlich seinesgleichen im deutschsprachigen Raum sucht. Ein Blick in die Planungsphase.

Ausgangsbasis für die Gründung des Unternehmens Bellomania war für Bita Salz schon immer die unermüdlich gestellte Frage: „Wie kann man das besser und anders machen?“ Dieser Maxime stets treu geblieben, musste auch das Freizeit- bzw. Betreuungs-Angebot für Hunde früher oder später das Interesse der Hundebesitzerin und vielreisenden Geschäftsfrau wecken und sie stellte sich erneut die Frage: „Kann man das nicht besser oder anders lösen ?“

Umfassendes Konzept

Bestens durchdacht und mit Fachverstand und Liebe entwickelt wurde das im deutschsprachigen Raum bislang wohl einzigartigen Hunderesort. Im Vordergrund stehen – wie mit allem bei Bellomania – der Hund und seine Bedürfnisse. Spätestens sobald man seinen vierbeinigen Freund auf der Wiese ausgelassen mit Artgenossen hat herumtollen sehen, weiß man, dass auch die schüchternste Fellnase ein Rudeltier ist und kaum etwas mehr liebt, als seine Zeit mit Artgenossen zu verbringen. Konsequenterweise gibt es daher in dem neuen „Bellomania Dog Resort“ keine Einzelzwinger mehr. Aber auch an den Menschen ist im Resort gedacht: Eine Wohlfühlzone im Lounge-Stil lädt zum Relaxen und zum Austausch mit anderen Hundefreunden ein.

Das Resort gliedert sich in einen großzügig angelegten Indoor- und einen Outdoorbereich auf einem Areal von 1.200 Quadratmetern. Im Indoorbereich stehen zwei große, eingezäunte Auslaufflächen zum Herumtollen und Spielen zur Verfügung. Der Boden dieser Auslaufflächen wird mit einem speziell für Tiere zertifizierten Kunstrasen ausgelegt. Auf jeder der beiden Auslaufflächen wird ein großes Hundehaus errichtet, das dank der jeweils vier bodentiefen, zwei Meter hohen Fenster und der zwei Meter breiten Eingangstür von den Hunden beliebig betreten und verlassen werden kann. Die beiden Hundehäuser im Indoorbereich verfügen über wärmegedämmte Böden, eine integrierte Fußbodenheizung und unterschiedliche Liegeflächen für jeden Geschmack.

Auf dem weitläufigen Gelände des Outdoor-Bereichs befinden sich ein großer Sandkasten und ein geräumiger Unterstand, der mit Hundekissen und Decken ausgestattet wird. Geschultes Personal wie tiermedizinische Fachangestellte und Tierpfleger machen sich mit jedem einzelnen Hund vertraut und integrieren ihn, seinem Temperament und seinem Charakter entsprechend, in eine der Gruppen. Individuell nach Zusammensetzung der Gruppen wird Beschäftigung oder Training angeboten. Darüber hinaus können die Hundehalter zusammen mit ihren vierbeinigen Begleitern die hauseigene Hundeschule der Tagesstätte besuchen. Unter Anleitung einer renommierten Hundepsychologin werden Kurse angeboten, die neben der Ausbildung auch die Aspekte Spiel und Spaß berücksichtigen. Mit im Team arbeiten ebenfalls ein Tierarzt und eine Hundephysiologin.

Individuelle Pakete

Das Programm für seinen vierbeinigen Freund kann der Kunde auf dem Bellomania-Onlineportal stunden- oder auch tageweise zusammenstellen und reservieren. Allem zugrunde liegt ein Grundpaket, zu dem Sonderleistungen individuell hinzugebucht werden können. Dem Servicegedanken verpflichtet, bietet Bellomania an, den Hund zu Hause abzuholen und nach einem aufregenden Tag fröhlich ausgepowert wieder zu Herrchen oder Frauchen zurück zu bringen. Alle Dienstleistungen werden im Rahmen der marktüblichen Preise angeboten.

Geplant ist, im Januar 2017 zu eröffnen, begleitet von einer großen Party mit attraktivem Rahmenprogramm für Mensch und Hund gleichermaßen. Und weil Bita Salz auch dann keine Ruhe finden wird, hat die umtriebige Geschäftsfrau noch viele weitere Pläne: Sobald sich das Team am ersten Standort eingespielt hat, sollen bundesweit fünf weitere Resorts eröffnet und im Anschluss sukzessive zusätzliche Resorts flächendeckend im Franchising-System ausgebaut werden.

Nippers – Stadtmagazin für Hundefreunde, 4/2016

Dieser Beitrag wurde unter Serien & Reportagen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Ein Hunde-Paradies in Meerbusch

  1. diakadanlingchin sagt:

    Smart Communications

  2. berlichanthiatia sagt:

    Sun Cellular

  3. guicalvegaback sagt:

    Sun Cellular

  4. roughmountpaddzuara sagt:

    Sun Cellular

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.