Lesung plus

Karte nicht verfügbar

Mi. 18. April 2018

19:00 - 21:00 Uhr
Oberhausen


Hannes Tönsing liest, begleitet von Bildern und Sounds, aus seinem neuen Buch „Hundebeben – Ein Enthüllungsroman“. Besonders lebendig wird der Abend durch die zahlreichen Geschichten aus seiner Praxis, die Hannes Tönsing immer wieder einfließen lässt. Damit werden die Themen des Buches noch anschaulicher und greifbarer: Nachteile der Rassehundezucht, Welpenhandel und die Stigmatisierung von Hunden wegen ihrer Rasse. Ein Erlebnis, das (hoffentlich) Spuren hinterlässt.

Veranstaltungsort: Hotel Schmachtendorf, Buchenweg 14, 46147 Oberhausen
Veranstalter: Mensch lernt Hund
Info/Anmeldung: 0208-69848469, www.mensch-lernt-hund.de