Schlagwort-Archive: Tierarzt

Impfen gegen Leishmaniose

Die Leishmaniose ist eine weltweit bei Mensch und Tier vorkommende Infektionserkrankung, die durch die Sandmücke übertragen wird. Das Verbreitungsgebiet sind die Tropen, das östliche Afrika, aber auch das bevorzugte Urlaubsgebiet der Deutschen, der Mittelmeerraum. Hier sind stellenweise bis zu 80 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit & Fitness | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Schmerzen – Wenn der Vierbeiner schweigend leidet

Hat ein Hund Schmerzen, ist er zumeist bemüht, dies zu verbergen. Denn wer im Tierreich Schwäche zeigt, ist auf Dauer verzichtbar. Natürlich quiekt der Vierbeiner bei akut zugefügtem Schmerz, wie beispielsweise, wenn ihm auf die Pfote getreten oder er gebissen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit & Fitness | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Der Kreuzbandriss …

… ist der häufigste Bänderriss beim Hund und eine oft auftretende Lahmheits-Ursache an der Hintergliedmaße. Betroffen sind vor allem große Hunde wie Labradar, Golden Retriever und Rottweiler im mittleren Alter, und kleine Hunde wie Yorkshire und West Highland White Terrier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit & Fitness | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Hundeohren sind sensibel

Jeden Tag sehen wir Tierärzte in unserer Praxis Hunde mit Ohrenproblemen. Häufig nimmt der Besitzer das Problem gar nicht als solches wahr. Denn oft hören wir den Satz: „Tut mir leid, ich habe heute ganz vergessen meinem Hund die Ohren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit & Fitness | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Hornhaut – Fenster des Auges

Eine gesunde durchsichtige Hornhaut hat eine glatte und durch den Tränenfilm stets feuchte Oberfläche, die etwa ein Viertel der Augoberfläche bildet und als Fenster für den Lichteinfall auf die Netzhaut dient. Eine einwandfreie Hornhaut ist für die optimale Sehfähigkeit des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit & Fitness | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Kieferchirurgie – Veränderungen der Mundhöhle des Hundes

Veränderungen in der Mundhöhle unserer Haustiere können vielfältig sein. Neben den „normalen“ Veränderungen wie z. B. Zahnstein, Plaque oder Zahnfleischentzündung (Gingivitis) spielen auch Zahnfehlstellungen, Zahnfrakturen, angeborene Defekte (z. B. Gaumenspalten) oder Umfangsvermehrungen, wie Epuliden und Tumoren eine Rolle. Zur Behandlung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit & Fitness | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Vierbeinige Blutspender gesucht

Was in der Humanmedizin selbstverständlich ist, scheint Hundebesitzern noch nicht bewusst geworden zu sein: Auch Hunde benötigen bei bestimmten (bspw. Notfall-) Operationen manchmal Blutkonserven, bzw. Bluttransfusionen, oder z. B. wenn sie Gift gefressen haben. Sie haben nur mit Fremdblut eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit & Fitness | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Wer haftet beim Tierarzt?

Wer seinen Hund zum Tierarzt bringt, geht mit diesem einen Vertrag ein, der keiner Schriftform bedarf. In den meisten Fällen wird es sich um einen Dienstvertrag handeln (§§ 611 ff. Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)). Der Tierarzt schuldet zumeist nicht den Heilungserfolg, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recht & Gesellschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Was kann Ernährung bei einer Futtermittelallergie bewirken?

Für eine Futtermittelallergie bzw. -unverträglichkeit gibt es unterschiedliche Ursachen. So kann z.B. ein Mangel des Darmenzyms Laktase vorhanden sein. Einige erwachsene Hunde können Milchzucker (Laktose) aus Milchprodukten nicht optimal verdauen, was dann zu Durchfall führen kann.

Veröffentlicht unter Gesundheit & Fitness | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar