Hund & Psychologie: Narben auf der Seele

Karte nicht verfügbar

Sa. 30. November 2019 bis So. 1. Dezember 2019

09:00 - 17:00 Uhr
Herzogenrath


Narben auf der Seele – Traumaarbeit mit Mensch und Hund

Ein Seminar mit der Verhaltensbiologin Dr. Iris Schöberl, der Psychotherapeutin Dr. Karin Hediger und dem Psych. Psychotherapeuten Thomas Kleinen-Bassy (M.Sc.).
Menschen und Tiere teilen viele Gemeinsamkeiten, von neurobiologischen Grundlagen bis hin zu der Verarbeitung von Emotionen. Nicht nur Menschen, sondern auch Tiere können eine Traumafolgestörung entwickeln. Diese äußert sich in gewisser Hinsicht ähnlich, in manchen Aspekten jedoch auch unterschiedlich.

Veranstalter: Euregio Tierakademie / Praxis Kleinen-Bassy
Info/Anmeldung: info@eta-ifa.de, www.tagung-hup.de