Trauma und Deprivation bei Hunden Theorie/ Praxis

Karte nicht verfügbar

Sa. 15. Februar 2020

09:30 - 17:00 Uhr
Schwerte


Seminar mit Maria Hense

Es gibt zwei Ursachen für Ängstlichkeit beim Hund: entweder hat der Hund zu wenig kennengelernt, und fürchtet sich vor allem Neuen (Deprivation), oder er hat sich vor irgendetwas sehr erschrocken und hat seitdem Angst vor ähnlichen Dingen (Trauma). Deprivation und Trauma können schwach ausgeprägt sein.

Eine anerkannte Fort- und Weiterbildung der Tierärztekammer Niedersachsen und Schleswig-Holstein, ATN und IBH

Veranstalter: Animal-Team Schwerte
Info/Anmeldung: 02304-940321