Die wichtigsten Notfallmaßnahmen

Notfallsituationen passieren manchmal schnell: Der Hund humpelt plötzlich, zieht sich eine Schnittwunde zu, wird auf einem Spaziergang von einem Artgenossen gebissen oder es geht ihm plötzlich einfach schlecht. Jeder Hundehalter sollte dann wissen, wie er seinem Vierbeiner mit gezielten Erste-Hilfe-Maßnahmen helfen kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheit & Fitness | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Durch wunderschöne Herbstlandschaften

Die Sonne lacht vom strahlend blauen Himmel. Der Herbst hat schon Einzug gehalten, an Tagen wie heute leuchten die bunten Blätter der Bäume in allen Schattierungen in der funkelnden Sonne. Mehr als nur ein Grund heute mal ausgiebig auf neuen Wegen die wunderschöne Herbstlandschaft zu erobern. Ursula Prigge erzählt davon. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Serien & Reportagen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn heilende Hände haften

Wenn der Hund krank ist, geht man mit ihm zum Tierarzt. Das Tierschutzgesetz schreibt vor, dass Leben und Wohlbefinden des Tieres zu schützen sind. Das heißt unter anderem, dass jeder Tierbesitzer rechtzeitig bei Bedarf einen Tierarzt aufsuchen muss. Doch was passiert, wenn die Behandlung schiefläuft? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recht & Gesellschaft | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Golden Retriever zum „vergoldeten Retriever“

Die Goldakupunktur ist eine alternative Behandlungsmethode zur Linderung von chronisch schmerzhaften Gelenkserkrankungen. Alle Hunderassen und Mischlinge sowie viele Katzen profitieren von dieser Behandlungsmethode. Ursprünglich in den 70-er Jahren entwickelt, wird die Goldakupunktur bei Hüftgelenksproblemen, Kniegelenksveränderungen, Ellbogendysplasien und -arthrosen, bei Wirbelsäulenveränderungen und auch bei neurologischen Patienten eingesetzt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit & Fitness | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Der sichere Heimathafen für alte Hunde

Neugierig funkeln die Augen, die langen Ohren flattern im Wind, die Hinterbeine sind ganz schwach, aber dennoch wedelt er aufmerksam und hält seinen Kopf glücklich in die Sonne. Gustav, dieser wundervolle „Viel-Ohr-Hund“, wäre wahrscheinlich schon tot, hätte Petra Brück ihn nicht aufgenommen. Vernachlässigte und misshandelte Grauschnauzen erfahren im Hundeseniorenheim Rheinperle familiäre Geborgenheit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Serien & Reportagen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Für Menschen und Tiere in Not

Für viele Menschen stellt die Versorgung ihrer Haustiere ein finanzielles Problem dar. Insbesondere, wenn unvorhergesehene Veränderungen der Lebensumstände eintreten oder aufgrund von Arbeitslosigkeit, Krankheit oder niedriger Rente wird es schwer, Futter und Tierarzt zu bezahlen. Damit Tierbesitzer ihre vierbeinigen Freunde nicht abgeben müssen, gibt es in vielen Städten so genannte Tiertafeln. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Serien & Reportagen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Spiel und Spaß im eigenen Garten

Ausgedehnte Spaziergänge in der großen, freien Natur sind was Schönes. Menschen und Hunde genießen die gemeinsamen Stunden. Doch nicht immer ist ausreichend Zeit dazu, dann muss – sofern vorhanden – der eigene Garten als Spielfläche herhalten. Aber auch für den Urlaubsort ist es sinnvoll, sich ein Beschäftigungsprogramm auf begrentzer Fläche zu erarbeiten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Serien & Reportagen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Hund im Straßenverkehr

Der Hund und das FahrradImmer wieder passiert es, dass Radfahrer durch Hunde verletzt werden. Auch sieht man vielfach Hundehalter, die ihre Hunde am Fahrrad ausführen. Dabei machen sie sich wenig Gedanken über die hiermit verbundenen Gefahren sowie die daraus mögliche Haftung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recht & Gesellschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Welpen-Unarten wachsen sich nicht aus

Welpen-Unarten wachsen sich nicht ausGerade war der kleine Schäferhund noch flauschig, süß, rund und konnte nur ein paar Meter unbeholfen von seinem verzückten Halter wegtapsen. Alle waren von ihm geradezu hingerissen, die Familie, die Verwandten und auch die Menschen auf der Straße konnten die Finger nicht von ihm lassen. Doch dieses Idyll findet häufig ein jähes Ende – von vielen Hundehaltern scheinbar unbemerkt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Serien & Reportagen | Hinterlasse einen Kommentar