Zu wenig Ruhe macht Hunde krank

Zu wenig Ruhe macht Hunde krankHunde passen ihren Schlaf- und Wachrhytmus den Gegebenheiten in ihrem Lebensumfeld an. Sind die Menschen aus dem Haus, wird sich gemütlich im Körbchen zusammengerollt. Erst wenn der Erste wieder nach Hause kommt, werden die Gliedmaßen gestreckt und es ist Action angesagt. Wenn diese Action aber den ganzen Tag anhält, ohne dass der Vierbeiner zur Ruhe kommt, wird es gefährlich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Serien & Reportagen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Verwahrlost, krank, einsam: Claudia Ludwig sucht für Apollo Glück

Claudia Ludwig sucht für Apollo GlückGemeinsam mit der „Pfotenhilfe – Die Tiervermittlung“ sucht die beliebte Moderatorin und Fernsehjournalistin Claudia Ludwig seit 2012 wieder ein neues Zuhause für Tiere, die aus verschiedenen Gründen nicht leicht zu vermitteln sind. Seither hat die Tierschützerin bereits hunderte von Vierbeinern zu sich auf die Couch und Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunter Hund | Hinterlasse einen Kommentar

Schöne Stunden auch bei Schmuddelwetter

Schöne Stunden auch bei SchmuddelwetterDie Tage sind kurz und draußen ist es feucht und kalt? Kein Grund, die Aktivitäten mit dem Hund auf Eis zu legen. Denn es gibt jede Menge Möglichkeiten, dem Vierbeiner auch in Haus und Wohnung Abwechslung und Beschäftigung zu bieten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Serien & Reportagen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

2. Kölner Galgo-Marsch

Am Sonntag, dem 29. Januar 2017, treffen wir uns um 12 Uhr am Bürgerhaus Stollwerck (Dreikönigenstr. 23, 50678 Köln), um von dort mit unseren spanischen Windhunden der Rasse „Galgo Espanol“ in einer friedlichen Gruppe durch die Stadt (über die Severinsstrasse, Waidmarkt, Hohe Strasse, Schildergasse bis zum Neumarkt) zu ziehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Hunde-Paradies in Meerbusch

Ein Hunde-Paradies in MeerbuschSeit zehn Jahren bietet die Unternehmerin und Designerin Bita Salz mit Bellomania exklusives und innovatives Hundezubehör an. Neuester Coup ist die Errichtung eines Hunderesorts mit einem umfassenden Serviceangebot, das sicherlich seinesgleichen im deutschsprachigen Raum sucht. Ein Blick in die Planungsphase. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Serien & Reportagen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Gewinner der Weihnachtsverlosung 2016

Das Nippers-Team freut sich, dass wir dank unserer Hundeprofis wieder viele schöne Produkte rund um unseren treuen Freund verlosen konnten. Hier sind die Hundefreunde, die bei unserer Weihnachtsverlosung mitgemacht und gewonnen haben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunter Hund | Hinterlasse einen Kommentar

Sicher durch den Winter

Sicher durch den WinterMit Edelsteinen besetzte Halsbänder, modische Leinen oder andere schicke Accessoires – manches sieht einfach nur hübsch aus, anderes Zubehör aus dem Fachhandel ist aber für unsere Hunde mehr als nur Schmuck. Vor allem im Winter können etwa Pfotenschuhe und Schneebrille einen wichtigen Schutz bieten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Serien & Reportagen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Schleppleine nur am Brustgeschirr

3-16_schleppleineFür viele Hundehalter ist die Wahl, ob sie ihren Hund an das Tragen eines Halsbandes oder eines Brustgeschirrs gewöhnen, reine Geschmackssache. Sowohl Halsband als auch Geschirr bieten die Möglichkeit, eine Leine am Hund zu befestigen und dadurch Kontrolle und Führung auszuüben. Für beide Vorrichtungen gibt es gute Gründe und die passende Einsatzsituation. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Serien & Reportagen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

„Dabei liebe ich doch beide…“

Das Ende einer Partnerschaft ist mit Leiden verbunden. Leidtragende sind oftmals auch die Hunde. Denn nicht selten kommt es bei der Trennung zum Streit um den Hund.

„Wer darf den Hund behalten?“, „Gibt es ein Umgangsrecht für den anderen Ehepartner?“ oder „Gibt es einen Unterhaltsanspruch bzgl. des Hundes?“ – alles Fragen, die durch den Scheidungsrichter geklärt werden müssen. Bei Gericht wird zunächst über den Hund wie über einen Haushaltsgegenstand entschieden, wenn sich die Ehepartner nicht gütlich einigen. Wurde der Hund durch einen der Partner in die Ehe eingebracht so steht ihm auch das Eigentum am Hund zu. Er behält ihn daher auch nach der Trennung/Scheidung und hat für ihn Sorge zu tragen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recht & Gesellschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar